Der Volkswagen e-Crafter steht an einer e-Tankstelle in einer Hafenkulisse.
Der Volkswagen e-Crafter steht an einer e-Tankstelle in einer Hafenkulisse.
Der Volkswagen e-Crafter steht an einer e-Tankstelle in einer Hafenkulisse.

Der e-Crafter

Elektrisch, praktisch, innovativ. Die Zukunft des Nutzfahrzeugs.

Für Kurier-, Express- und Paketdienste zählt jeder Zentimeter Laderaum. Umso besser, dass Sie beim e-Crafter auf keinen davon verzichten müssen. Denn seine Batterie ist platzsparend in Unterbauweise angebracht. Dadurch punktet er mit dem gewohnten Laderaum von bis zu 10,7 m³ und einer Laderaumhöhe von 1.861 mm.

--:--
--:--

Bereits aus dem Stand bringt der 100 kW starke Elektromotor das maximale Drehmoment von 290 Nm auf die Strasse. Das reicht aus, um zügig zu beschleunigen und sich in den fliessenden Stadtverkehr zu integrieren.

115 km Reichweite. Da schaffe ich locker meine Tagestour.
Marcel Schmidt, 36 Jahre
Paketkurier
Marcel Schmidt hockt vor seinem VW e-Crafter.

Neugierig? Mehr vom e-Crafter entdecken.

Die Konzeptzeichnung eines e-Crafter mit verbautem Elektroantrieb.

Platz für alles Nötige. Und jede Menge Extras.

  • Batterie platzsparend am Unterboden montiert. Volle Ladekapazität1 bleibt erhalten.
  • Problemlose Laderaumausbauten
  • Besonders umfangreiche Serienausstattung

Beste Kombination von Nutzfahrzeugeigenschaften und Elektromotoren

  • Grosse Reichweiten
  • Hohe Nutzlasten
  • Schnelle Beschleunigung

Garantiert in gewohnter Volkswagen Nutzfahrzeuge-Qualität

Ein Mechaniker prüft den Unterboden eines Fahrzeugs.

Das Fahrzeug erhält die übliche Werksgarantie von 2+1 Jahren. Die Hochvoltbatterie erhält bei korrektem Gebrauch für acht Jahre (oder bis zu 160.000 Kilometer Fahrleistung, je nachdem, welches Ereignis zuerst eintritt) eine Garantie, dass die nutzbare Kapazität Ihrer Batterie 70% nicht unterschreitet.

Technische Daten

Der e-Crafter ist mit mittlerem Radstand (L3) und Mittelhochdach (H3) sowie Frontantrieb als Kastenwagen erhältlich. Bei Fahrzeugkauf erhalten Sie ein Mode-2-Ladekabel mit 2,3 kW zum Laden an der Haussteckdose serienmässig. Ein Mode-3-Ladekabel mit 7,2 kW für das Laden an öffentlichen AC-Ladestellen kann optional mit dem Produkt bestellt werden.

Reichweite

bis zu 115 km

Batteriekapazität

35,8 kWh

Ladezeit

AC bis 80 %: ca. 05:20 h

CCS bis 80 %: ca. 00:45 h

Stromverbrauch, kombiniert

29,1 kWh/100 km

Motorleistung, max.

100 kW

Drehmoment, max.

290 Nm

Höchstgeschwindigkeit

90 km/h

CO2-Emission, lokal

0 g/km

Nutzlast, max

975 kg

Laderaumvolumen, max.

10,7 m3

Laderaummasse, max

3.450 mm x 1.832 mm x 1.861 mm

bis zu 115 km

Volkswagen AG Disclaimer

1.
Im Vergleich zu einem vergleichbaren Modell mit Verbrenner-Motor.
2.
Der ID. Charger kann optional zum e-Crafter sowie zu den ABT e-Modellen bestellt werden und ist nicht im Standardserienumfang enthalten.
3.
Sie erhalten bei Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner ein Volkswagen Nutzfahrzeuge Basisfahrzeug mit einem Antriebsstrang von unserem Partner ABT e-Line.
  • Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt. Das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) ist ein realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. CO2-Mittelwert aller in der Schweiz angebotenen Fahrzeugmodelle: 174 g/km (WLTP). Provisorischer CO2-Zielwert der in der Schweiz angebotenen Fahrzeugmodelle: 115 g/km (WLTP). Die Angaben für ein spezifisches Fahrzeug können von den zulassungsrelevanten Daten nach CH-Typengenehmigung abweichen. Die Verbrauchsangaben in unseren Verkaufsunterlagen sind europäische Treibstoff-Normverbrauchs-Angaben, die zum Vergleich der Fahrzeuge dienen. In der Praxis können diese je nach Fahrstil, Witterungs- und Verkehrsbedingungen, Zuladung, Topographie und Jahreszeit teilweise deutlich abweichen. Wir empfehlen ausserdem den eco-drive-Fahrstil zur Schonung der Ressourcen. Energieeffizienz-Kategorie nach dem neuem Berechnungsverfahren gemäss Anhang 4.1 EnEV, gültig ab 01.01.2020 bis 31.12.2020. Informationen zur Energieetikette für Personenwagen finden Sie unter Bundesamt für Energie BFE.

Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite:

Chrome herunterladen

Firefox herunterladen