Fit für die Loipe

Der Swiss-Ski Nachwuchs im Caravelle

Fit für die Loipe

Der Swiss-Ski Nachwuchs im Caravelle

Der Schweizer Langlaufnachwuchs bereitet sich im Wallis auf Medaillenjagden vor – und wird dabei vom T6 Caravelle begleitet. Insgesamt stehen Swiss-Ski 61 der Shuttlebusse von VW Nutzfahrzeuge zur Verfügung.

Wenn die durchtrainierten Elitesportler der U23 lossprinten, spritzt der Schnee nach allen Seiten. Muskeln ziehen sich zusammen, Herzen pumpen, der Ehrgeiz treibt sie zu Höchstleistungen an. «Es gibt keinen Wintersport, der einen mehr zum Schwitzen bringt als Langlauf», sagt der Luzerner Marco Isenschmid (35), Nachwuchstrainer bei Swiss-Ski.

«Es gibt keinen Wintersport, der einen mehr zum Schwitzen bringt als Langlauf.»

Marco Isenschmid